Gepostet: 28.10.2018

Sport by Wosz GmbH

Krafttraining für jedermann? Im Prinzip kann jeder Mensch von Kraftsport profitieren. Allerdings bei Kniebeschwerden / Hüftbeschwerden klären Sie besser mit Ihrem Arzt, welches Krafttraining sich für Sie eignet. In diesem Fall trainieren Sie am besten in einem Fitness-Studio unter Anleitung. Das gilt auch wenn Ihr Blutdruck erhöht ist oder weitere Herz-Kreislauf-Krankheiten vorliegen. Die sogenannte Pressatmung kann sich sonst nachteilig auswirken. Dadurch steigt der Blutdruck und das Herz muss stärker gegen den höheren Widerstand pumpen.